Agile Skalierung und Strom - das passt zusammen

Wo: München und Umgebung
Was: Agilität, Scrum, SAFe, Teammbuilding

61 Milliarden Euro Umsatz und mittlerweile 80.000 Beschäftigte. Das sind nur zwei Kennzahlen des deutschen Leitbetriebs. Der für Kunden vorteilhafte, deregulierte Strommarkt sorgt für einen harten Preiskampf der mittlerweile in erster Linie online ausgetragen wird. Die dafür notwendigen Webplattformen waren Teil des gemeinsamen Programms. agipro wurden als Experte für das Thema Agilität und agile Transformation gerufen.

Diese neue Sales-Plattform wurde von über 400 Menschen gemeinsam entwickelt. Verteilt über den gesamten Globus waren neben den technischen vor allem sprachliche und kulturelle Unterschiede eine große Herausforderung. Nach knapp 1,5 Jahren Entwicklung konnte die Plattform termingerecht und sehr erfolgreich gelauncht werden, was auch groß gefeiert wurde.

Unsere strategische Aufgabe war das agile Coaching der Organisation bei über 15 parallelen Scrum Teams innerhalb des Skalierungsframeworks SAFe. Auf operativer Ebene betreuten wir mehrere Teams direkt in der Rolle Scrum Master. Vor allem zu Beginn mussten wir alle Teams auf ein vergleichbares Wissensniveau in punkto Agilität, Scrum und SAFe bringen. Verschiedenste Workshops und Teambuildingmaßnahmen, wie u.a. die Münchner Frühjahrswiesn, halfen dabei. Unsere europäische mit asiatischen Kulturen in Einklang zu bringen, bei gleichzeitig hoher Personalfluktuation des IT-Dienstleisters und hohem Lieferdruck konnte durch die laufende und intensive Unterstützung vom Auftraggeber erfolgreich gemeistert werden. Die interkulturelle Arbeit machte auf jeden Fall sehr viel Spaß.

Alle Teams verwendeten sowohl digitale als auch analoge Whiteboards, um den Fortschritt transparent über mehrere Stockwerke sichtbar zu machen. Die kontinuierliche Entwicklung der Organisation unterstützten wir dabei u.a. mit teamübergreifenden Retrospektiven. Die Steuerung der Teams erfolgte in gemeinsamer Abstimmung und quartalsweise in PI-Plannings, bei denen die Product Owner gemeinsam mit den Teams die kommende Roadmap festlegten. Die Plattform wird auch heute noch kontinuierlich weiterentwickelt und brachte den erhofften Umsatzgewinn.

weitere Referenzen

Mission erfolgreich: Release doch termingerecht geliefert

Familienunternehmen, Premiumprodukte und österreichisches Leitunternehmen. Im Bereich professioneller Beleuchtung können sich nur die wenigsten mit diesem Unternehmen messen. Die exzellenten Leuchten und Leuchtsystem werden in den verschiedensten Industrien, Wolkenkratzern und Highend-Installationen verbaut. Elementarer Bestandteil dieser Systeme ist eine intelligente Softwarelösung im Hintergrund, die für die smarte Steuerung eines ganzen Hochhauses eingesetzt wird...

OBEN