agipro-consulting
Blog

Neueste Beiträge

Ich bin CMC-zertifiziert!

Stehen die drei Buchstaben „CMC“ hinter dem Namen von UnternehmensberaterInnen, bedeutet es, dass die strengen Bedingungen des International Council of Management Cons...

15. Juni 2022 | 0 Kommentareweiterlesen
5 Gründe warum dein Teamwork (noch) nicht funktioniert

5 Gründe warum dein Teamwork (noch) nicht funktioniert

Es ist kompliziert. Nichts ist so schwer und heute gleichzeitig so wichtig, wie gutes Teamwork. Der berühmt berüchtigte Feelgood-Ponyho...

06. April 2022 | 0 Kommentareweiterlesen
Diversität statt Gleichmacherei

Gleichmacherei statt Diversität killt deine Effektivität

Diversität. Ein interessantes Wort. Vielleicht denkst du dir aber auch "oh nein, jetzt fängt der auch noch damit an". Nimm dir trotz vielleicht vorhande...

21. Juni 2021 | 0 Kommentareweiterlesen

Formell angezogene Mitarbeiter klatschen ein

Führung in Projekten

18. Dezember 20130 Kommentare
Leadership, Führung, Richtung geben, Verantwortung übernehmen – alle diese Stichworte sind „in“ und Themen von Fachzeitschriften, Zertifzierungen, Studiengängen und Diskussionen. In den meisten Fällen beziehen sich diese Punkte dabei auf ein permanent installiertes und funktionales Management-Team eines Unternehmens. Daneben gibt es aber noch die unter anderen Vorzeichen stehende Führung in Projekten, die nur selten beachtet
weiterlesen
Teamwork - Agile Methoden

Lessons learned…Zeitverschwendung?!

10. Juni 20130 Kommentare
Die gängige und akzeptierte PM-Literatur u. jede Zertifizierung gibt die sog. „lessons-learned“ als Schlusspunkt eines Projekts an. Das Projektteam ist gemeinsam mit dem Projektleiter angehalten, das organisatorische Lernen voran zu treiben und letztlich die „Lehren“ aus den vergangenen Projekten zu ziehen. Werden diese nicht gezogen, so verpuffen die innovativen, neuen Erkenntnisse, die zwangsläufig in Projekten
weiterlesen
Frau liest ein Buch - Consulting

Von Menschen und komplexen Parallelitäten

17. Mai 20130 Kommentare
Projektmanagement soll neben vielen anderen Anforderungen u.a. dafür sorgen, die Komplexität von Projekten und Programmen beherrschbar zu machen. Die Reduktion der inhärenten Komplexität von (Groß)Projekten ist ohnehin in den meisten Fällen unmöglich. Die Verwendung und Etablierung von Standards oder Wertekatalogen kann bspw. helfen. Jedoch haben auch diese Maßnahmen ihre Grenzen. Die Kernfrage ist, wie Menschen
weiterlesen

OBEN